Newsletter: Implementierung der Secure Chain in vollem Gange

Die Zahl der Importcontainer aus Lateinamerika, die in Rotterdam über die Secure Chain sicher abgewickelt werden, wächst stetig. Natürlich ist die neue Arbeitsweise ohne PIN-Code für alle Beteiligten in der Logistikkette gewöhnungsbedürftig. Insgesamt gesehen verläuft die Umsetzung jedoch reibungslos. Unternehmen verstehen die Notwendigkeit der Secure Chain und wissen schnell, wie sie handeln müssen. In diesem ersten Newsletter der Secure Chain lesen Sie alles über den aktuellen Stand der Dinge.   

Lesen Sie den gesamten Newsletter hier

Weitere nachrichten über die Secure chain

  • Nachrichten
    30 April 2024

    Pressemitteilung: Ab 1. Juli kein Pincode mehr für Container aus Nordamerika

    Nächster Schritt Einführung Secure Chain Rotterdam Rotterdam, 30. April 2024 – Containerladung aus Nordamerika wird in Rotterdam ab dem 1. Juli 2024 nur noch sicher und zuverlässig über die Secure Chain freigegeben. Die großen Reedereien vergeben ab diesem Termin keine Pincodes mehr für Container aus diesem Fahrgebiet. Fuhrunternehmen, Binnenschifffahrts- oder Bahnverkehrsunternehmen können einen Container aus […]

    Artikel lesen
  • Nachrichten
    22 April 2024

    Abfertigung aller in Rotterdam eingehenden Container aus Nordamerika bis zum 1. Juli 2024 über die Secure Chain

    Die großen Rotterdamer Containerreedereien/-makler werden alle ihre Kunden mit Containerfracht aus Nordamerika bis zum 1. Juli 2024 an die Secure Chain anbinden. Ab diesem Datum werden von diesen Parteien keine PIN-Codes mehr an diese Kundengruppe ausgegeben, die Freigabe von Importcontainern erfolgt dann nur noch sicher und zuverlässig über die Secure Chain. Für Fracht aus Lateinamerika […]

    Artikel lesen
  • Nachrichten
    2 April 2024

    Kein PIN-Code mehr für Containerfracht aus Lateinamerika

    1. Implementierungsschritt Secure Chain in Rotterdam jetzt abgeschlossen Rotterdam, 2. April 2024 – Von nun an werden alle Importcontainer, die aus Lateinamerika in Rotterdam ankommen, von den beteiligten Reedereien nur noch sicher und zuverlässig über die Secure Chain freigegeben. Kunden von CMA CGM, COSCO Shipping, Maersk, MSC, ONE, OOCL und ZIM erhalten seit dem 31. März keinen […]

    Artikel lesen
Nach oben scrollen