Wie ist der zeitliche Ablauf für die Einführung des Freigabeprozesses über die Secure Chain?  

Die Einführung und Skalierung der Freigabe und Abholung von Containern über die Secure Chain findet schrittweise und kontrolliert statt. Phase 1 ging bis zum 31. März 2024 und betraf alle ankommende Containerladung aus Lateinamerika. Je nach Reederei/Schiffsmakler und/oder Kunde konnten auf Wunsch auch schon Container aus anderen Fahrgebieten für die Freigabe über die Secure Chain in Betracht kommen. Jetzt konzentrieren sich die Reedereien/Schiffsmakler zuerst auf ihre Top-100-Kunden. Danach folgen schrittweise die anderen Fahrgebiete. 

Nach oben scrollen